Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund (2023)

Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund (1)

'Magyar Vizsla' - die schnellen und vielfältigen Jäger


Die Welpen vom goldgelben Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhund bestechen durch ihr süßes, unschuldiges Aussehen. Wer diese Rasse kennt, weiß, dass hinter dem sensiblen Unschuldsblick eine ganze Menge Power und Vielseitigkeit steckt. Was den nicht nur bei Jägern geschätzten Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhund alles ausmacht, verraten wir dir jetzt.

Steckbrief: Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund

Ursprungsland: Ungarn

FCI-Gruppe: 7: Vorstehhunde, Sektion 1: Kontinentale Vorstehhunde, 1.1: Typ ‚Braque‘

Größe (Widerristhöhe): Rüden: 58 bis 64 cm, Hündinnen: 54 bis 60 cm

Gewicht: 20 bis 29 kg, Hündinnen: 18 bis 25 kg

Alter: 9 bis 14 Jahre

(Video) ► Magyar Vizsla [2019] Rasse, Aussehen & Charakter

Verwendung: Jagd-, Begleit-, Familien-, Rettungshund

Für Wohnung geeignet: ja

Fellpflege:einfach

Lässt sich einfach erziehen:ja

Kommt gut mit anderen Hunden zurecht:ja

Braucht viel körperliche Betätigung:ja

Als Wachhund geeignet:bedingt

Preis

Wenn du einen Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhund Welpen kaufen willst, zahlst du bei einem seriösen Züchter zwischen 1500 und 1800 Euro. Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund Welpen werden oft ausschließlich zu Jagdzwecken und daher eher selten gezüchtet. Deshalb kann es schwierig werden, einen Welpen zu bekommen.

Deinen Welpen solltest du auf jeden Fall nur bei einem Züchter kaufen, der in einem Zuchtverein wie zum Beispiel dem “Verein Ungarischer Vorstehhunde e.V.” eingetragen ist. Denn diese Züchter halten sich an die Rassestandards und geben ihre Welpen immer geimpft, gechippt, entwurmt und vom Tierarzt untersucht ab. Sie achten auch sehr darauf, dass ihre Welpen in gute Hände kommen und artgerecht gehalten werden. Den Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhund Welpen bekommst du von einem guten Züchter mit Stammbaum erst ab der 8. Lebenswoche und oft mit vielen nützlichen Infos.

Rechne außerdem mit Kosten für eine Welpen-Erstausstattung. Zu dieser Grundausstattung gehören:

  • Welpenfutter (am besten den Züchter fragen, welches Futter der Hund gewöhnt ist)
  • Snacks
  • Bett und Hundedecken
  • Leine und Halsband oder ein Geschirr
  • Futter- und Wassernapf
  • Spielzeug
  • eine Transportbox für den Tierarzt
  • Notfallapotheke
  • Bürste

(Video) Family dog - Magyar Vizsla - der perfekte Familienhund

Herkunft

Der Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund wird auch ″Magyar Vizsla″ genannt. Dabei zeugt das Wort ″Magyar″ von seiner Herkunft, denn es bedeutet übersetzt ″ungarisch″. ″Vizsla″ steht für ″Vorstehhund″, was die Verwendung des Vierbeiners beschreibt. Vorstehhunde sind Jagdhunde, die ihrem Herrn durch stilles Verharren das aufgestöberte Wild anzeigen.

Die Urahnen des Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhundes kamen aus Asien, die die ungarischen Magyaren im 9./10. Jahrhundert als Jagdhund mitbrachten. Durch sein semmelfarbenes Fell war der Hund ideal getarnt bei der Jagd in Getreidefeldern und Steppen. Nachdem der Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund im 19. Jahrhundert in Vergessenheit geraten war, weil man sich anderer Jagdhunde bediente, begann man etwa um 1920 die Rasse rein zu züchten. Federführung hatte die ″Ungarische Vizsla- Züchtervereinigung″. Die Anerkennung durch die FCI erfolgte 1936. Er wird unter der FCI-Standard Nr. 57 geführt. Nicht zu verwechseln ist der Vierbeiner mit dem Drahthaarigen Ungarischen Vorstehhund, der aus der Einkreuzung des Deutsch Drahthaar Hund hervorging und 1965 als eigene Rasse von der FCI anerkannt wurde.

Wesen

Der sportliche, kluge Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund arbeitet als Jagdhund freudig, selbständig sowie ausdauernd auch in extrem schwierigem Gelände und bei jeder Wetterlage. Er hat einen exzellenten Spürsinn und apportiert das Wild zuverlässig, selbst aus dem Wasser. Der Jagdhund schwimmt für sein Leben gern. Er passt sich jeder Situation an und folgt seinem Herrn willig.

Seine Anpassungsfähigkeit und Anhänglichkeit machen ihn auch zum perfekten Hund für sehr aktive Familien mit viel Zeit. Wird er nicht jagdlich geführt, musst du ihn mit viel alternativem Auslauf und viel geistiger Beschäftigung auslasten. Nur dann ist er zufrieden und ausgeglichen und entwickelt kein ″Fehlverhalten″. Der Vierbeiner ist sehr verschmust und kinderlieb. Aber Welpen sollten nicht als Spielzeug angesehen werden und brauchen auch ihre Freiräume sowie Respekt.

Der Vierbeiner ist nicht unbedingt der geborene Wachhund, aber sein menschliches Rudel würde er im Notfall verteidigen. Aggressivität ist dem freundlichen Vorstehhund jedoch völlig fremd.

Der sensible, lernwillige Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund ist sehr leicht mit Gefühl und Know-How zu erziehen. Du darfst ihn keineswegs zu streng behandeln, denn das würde eurer Beziehung nur schaden. Mit Geduld, Lob, Liebe und Konsequenz erhältst du einen anhänglichen, gefolgsamen Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhund, der dir am liebsten nicht mehr von der Seite weicht. Kleine Welpen müssen behutsam das ″Allein zuhause″ lernen, wenn sie es auch nicht besonders mögen.

Magyar Vizsla Welpen sollten wie alle kleine Fellnasen zur guten Sozialisierung die Welpenschule besuchen. Da sie sehr sozialverträglich sind, wird es ihnen dort bestimmt gut gefallen. Du erhältst in der Hundeschule auch viele nützliche Infos von anderen Hundehaltern, während dein Vierbeiner Benehmen unter seinesgleichen lernt. Der Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund ist sehr schlau und hat ein phänomenales Gedächtnis, was sowohl für negativ erlernte Dinge als auch positive zutrifft.

Wenn du deinen Vizsla zum Rettungshund ausbilden lassen möchtest, dann kannst du mit der Ausbildung schon bei dem kleinen Welpen beginnen. Achte darauf, deinen Welpen anfänglich nicht zu überfordern. Das gilt auch für Hundesport. Welpen brauchen noch viel Schlaf. Für sie ist anfänglich alles fremd und ungewohnt. Lass deinem Welpen ausreichend Zeit, stubenrein zu werden, sich an Fellpflege, andere Haustiere, Autofahren und was sonst noch neu für ihn ist, zu gewöhnen. Auch die Leinenführigkeit und den Rückruf aus dem Freilauf müssen kleine Kurzhaarige Ungarische Vorstehhunde erst einmal lernen. Als Jagdhund kann der Freilauf schwierig werden, wenn ihm Wildgeruch in die Nase steigt. Zur Not gibt es keinen Freilauf sondern nur ″Langlauf″ mit der Langlaufleine.

Zieht bei dir bald ein kleiner Welpe ein?

Da ist die Vorfreude riesig! Aber ein bisschen unsicher bist du auch, weil du alles richtig machen möchtest…
Wir haben da was für dich: Schau doch mal im mydog365-CLUB vorbei! Starte deine Probewoche im CLUB und leg’ direkt mit dem Workshop "Der perfekte Start" los... Damit bekommst du einen Überblick über alles, was für die erste Zeit mit deinem Hundekind wichtig ist.

Starte jetzt deinen Welpenkurs »

(Video) Sanna Englund und ihre Hunde

Aussehen

Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund (2)

Der edel aussehende, schlanke Jagdhund ist eine anmutige Erscheinung. Sein bemuskelter, mittelgroßer Körper mit seinen hohen Beinen zeugt von Kraft und Energie, die sich in äußerster Schnelligkeit zeigt. Sein kurzes Fell sieht man in den Farben semmel- bis goldgelb, mit höchstens einem kleinen weißen Fleck an Brust oder Kehle.

Der Vierbeiner trägt eine sich verjüngende Rute, die normalerweise bis zum Sprunggelenk reicht. Leider wird sie in einigen Ländern, auch in Deutschland bei Jägern, immer noch häufig kupiert. Seine V-förmigen Ohren hängen ihm bis zu den Backen herab. Die Fellnase blickt aus bernsteinfarbenen, treuen Augen unter seiner gefurchten ″Denkerstirn″.

Pflege

Auslauf

Der Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund braucht als Jagdhund viel, viel Auslauf und geistige Beschäftigung. Wird er als Jagdhund geführt, bekommt er dies bei seiner ″Arbeit″ automatisch. Er ist schnell wie der Wind und arbeitet unermüdlich sowie zuverlässig. Der Jäger wird seinen Jagdgehilfen als Welpen allmählich an seine Aufgaben heranführen.

Solltest du Liebhaber dieser Rasse sein, aber keinen Jagdschein besitzen, dann kannst du den Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhund mit Hundesport und sehr viel Bewegung auslasten. Du kannst mit dem erwachsenen Vierbeiner zum Beispiel joggen, Fahrrad fahren oder ultralange Spaziergänge unternehmen. Welpen sollten noch nicht zu viel laufen, da ihre Knochen und Gelenke noch nicht ausgewachsen und gefestigt sind. Da der Jagdhund über eine exzellente Spürnase verfügt, eignen sich für ihn zum Beispiel Fährtensport oder Mantrailing sehr gut. Ebenso ist der kluge Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund der ideale Rettungshund.

Pflege

Die Fellpflege des Kurzhaarigen Ungarischen Vorstehhund ist wirklich einfach: bürsten grundsätzlich einmal pro Woche oder wenn er Dreck in seinem Fell ″gesammelt″ hat. Während des Fellwechsels musst du ihn natürlich des Öfteren bürsten, um das Haaren zuhause in Grenzen zu halten. Schmutzige Pfoten nach dem Spaziergang kannst du mit einem feuchten Tuch abwischen.

Da der Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund hängende Ohren hat, musst du diese mit Sicherheit des Öfteren reinigen. Schau am besten regelmäßig nach, ob sich Schmutz darin angesammelt hat. Denn dies führt oft zu schmerzhaften Ohrenentzündungen.

Ein gut gepflegter Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund bekommt auch mehrmals wöchentlich die Zähne mit Zahnbürste und Hundezahnpasta geputzt, damit ihm im Alter nicht die Zähne entfernt werden müssen. Zusätzlich freut er sich über einen täglichen Kauknochen, mit dem er selbst die Zahnsteinbildung reduziert.

Bei Vorstehhund Senioren musst du eventuell die Krallen kürzen, wenn sie zu lang sind.

Übe mit deinem Welpen von Beginn an behutsam all diese Dinge. Dann wird die Pflege zum Kinderspiel und stärkt zudem die Bindung zwischen dir und deiner Fellnase.

Ernährung

Da der Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund an genetisch bedingten Hauterkrankungen leiden kann, solltest du ihn vorsichtshalber getreidefrei ernähren. Denn Getreide löst oft Allergien aus. Ansonsten sollte dein sportlicher Ausdauerläufer ein ausreichend energielieferndes, hochwertiges Futter in der richtigen Menge erhalten. Es eignen sich sowohl Trocken-, Nassfutter als auch Barfen mit Frischfleisch. Bei Fertigfutter sollten weder Geschmacksverstärker noch künstliche Zusatzstoffe enthalten sein. Für Welpen gibt es spezielles Futter, das du am besten viermal täglich gibst.

(Video) Magyar Vizsla Rassecheck - Rasseportrait, Rassebeschreibung, Informationen zur Rasse und Erziehung

Wenn der Kleine bei dir einzieht, sollte er sein vom Züchter gewohntes Futter wenigstens übergangsweise bekommen. Achte immer auf frisches Wasser und ausreichende Ruhepausen nach dem Fressen, um gefürchtete Magendrehungen zu verhindern. Ebenso solltest du deinen Welpen ab und zu wiegen, damit eine gesunde Entwicklung gewährleistet ist.

Krankheiten

Der Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund ist – eine gute Zucht, gesunde Fütterung und artgerechte Haltung vorausgesetzt – ein sehr robuster Hund, der wenig anfällig ist für Krankheiten. Seine Lebenserwartung liegt bei 9 bis 14 Jahren.

Zu den rassetypischen Erkrankungen zählen jedoch unter anderem Vizsla Myositis, bei der die Hunde Probleme bei der Nahrungsaufnahme haben und Schaum erbrechen können. Es sind auch genetisch bedingte Hüftdysplasie, Epilepsie, Tumor- und Hauterkrankungen bekannt.

Fazit

Der Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund ist ein Ausdauersportler, der unbedingt geistige Beschäftigung braucht. Er eignet sich daher nur für Jäger und Familien sowie Einzelpersonen, die viel Zeit und Muse haben, ihn seinem Wesen entsprechend auszulasten – geistig wie körperlich.

Hundeanfänger sollten sich nicht für diese Rasse entscheiden, da der sensible Charakter des Vierbeiners Know-How und Fingerspitzengefühl erfordert.

Die häufigsten Fragen zu Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund Welpen:

Wie ist der Preis für einen Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund Welpen?

Aus einer guten Zucht kosten Welpen zwischen 1500 und 1800 Euro.

Wie ist das Wesen eines Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhunds?

Der Jagdhund ist ein temperamentvoller, verschmuster, sehr anhänglicher und sensibler Hund.

Wie groß ist ein Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund?

Die Widerristhöhe beträgt bei Rüden 58 bis 64 cm und bei Hündinnen 54 bis 60 cm.

(Video) What not to do #vizsla #dog

Ist ein Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund Welpe gut zu erziehen?

Der intelligente, lernwillige aber sensible Kurzhaarige Ungarische Vorstehhund ist mit dem nötigen Know-How und Fingerspitzengefühl gut zu erziehen.

Wie ist das Gewicht eines Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund?

Der Hund wird zwischen 18 und 29 kg schwer.

Braucht ein Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund viel Auslauf?

Da er ursprünglich als Jagdhund gezüchtet wurde, braucht er unbedingt viel Auslauf.

FAQs

Wie teuer ist ein ungarischer Vorstehhund? ›

Der Preis für einen Magyar Vizsla liegt bei einem seriösen Züchter zwischen 1.500,00 Euro und 1.800,00 Euro.

Wie lange kann man einen Vizsla alleine lassen? ›

Vizsla sind allgemein sehr auf Ihre Bezugspersonen fixiert. Meine ist mir immer auf den Fersen - auch wenn ich nur schnell in das Nebenzimmer gehe. Trotzdem ist es kein Problem sie ein paar Stunden alleine zu lassen. Allerdings sind es bei mir maximal 2,5 Stunden und das eher selten.

Wann wird der Vizsla ruhiger? ›

Sein Tagebuch – und was wir sonst noch so erleben, lesen Sie hier
Aktuell
Ruhiger Jahresausklang8 Jahre 2 Mt alt
Das achte Lebensjahr – eine Frage der Geduld
Jahresbericht
Die Suche nach Geld – und liegen gelassener Rucksack7 Jahre 11 Mt alt
82 more rows

Wie alt kann ein Vizsla werden? ›

Ist ein Vizsla für Anfänger geeignet? ›

In der Hand eines kundigen Führers ist der Ungarische Vorstehhund ein nützlicher Helfer bei der Jagd und erst dann im Zweitjob auch Familienhund - und zwar ein sehr guter. Der Magyar Vizsla ist daher nicht ohne weiteres als Anfängerhund zu empfehlen. Zudem hat er ein für Jagdhunde sehr sensibles Wesen.

Sind Vizsla Überzüchtet? ›

Die Zuchtziele sind vorrangig auf die Leistungsfähigkeit und Eignung als Jagdhund ausgelegt. Überzüchtungen gibt es in der seriösen Zucht deshalb nicht. Einen Magyar Vizsla Welpen kann man ab 1000€ bei einem dieser Züchter erwerben.

Ist der Vizsla ein Familienhund? ›

Als Familienhund für aktive Menschen mit Kindern ab dem Grundschulalter ist der Magyar Vizsla durchaus geeignet. Denn er ist sehr menschenbezogen und kontaktfreudig, dabei als Arbeitshund aber auch sensibel.

Kann man einen Vizsla in der Wohnung halten? ›

Wer ihn halten möchte, sollte sich umfassend informieren und bestenfalls Jäger sein. Bestenfalls hältst Du den Magyar Vizsla in einem Haus mit eingezäuntem Garten. Aber auch in einer ausreichend großen Wohnung kann der Vierbeiner problemlos leben, wenn er sich tagsüber viel an der frischen Luft bewegen kann.

Wie viel Bewegung braucht ein Vizsla? ›

Der Magyar Viszla braucht sehr viel Auslauf und muss aktiv arbeiten dürfen. Wird dieser Hund unterfordert, leidet er und neigt zu Zerstörungswut. Werden ihm Alternativen zur Jagd, z.B. die Arbeit als Rettungshund, angeboten, kann er durchaus auch als Familien- und Begleithund gehalten werden.

Wann Schnauzengriff? ›

Der Schnauzengriff wird von der Mutter nach meinen Beobachtungen stets nur dann eingesetzt, wenn etwas „zuviel“ oder „übermäßig“ ist, insbesondere beim Erlangen der Zitzen, bei all zu stürmischen, aufdringlichen Spiel u. ä.

Wie erziehe ich meinen Vizsla? ›

Er braucht eine sanfte aber konsequente Erziehung. Deinen Vizsla solltest du niemals anschreien oder gar grob behandeln – Das können die sensiblen Tiere überhaupt nicht ab! What is this? Ein heranwachsender oder unausgelasteter Vizsla strotzt nur so vor Lebensenergie, die er unbedingt loswerden will.

Wie Vizsla auslasten? ›

Wer sich einen Magyar Viszla ins Haus holt, muss ausreichend Zeit einplanen, um lange Wanderungen, Joggingrunden oder Fahrradtouren zu unternehmen. Wir können aus Erfahrung sagen, dass ein Vizsla der nicht ausgelastet ist, wirklich quälend sein kann.

Wie beschäftige ich einen Vizsla? ›

Gerne mit ein wenig Training der Leinenführigkeit, um den aufgedrehten Vizsla nach der Nasenarbeit wieder „runterzufahren“. Trainingseinheiten streue ich übrigens auch immer mal wieder ein: Rückruf, Sitz-Bleib sowie Platz-Bleib (mit und ohne Sichtkontakt) oder Leinenführigkeit werden bei uns regelmäßig geübt.

Was ist ein Anfänger Hund? ›

Was ist ein Anfängerhund? Als Anfängerhund bezeichnet man Hunderassen, die als Ersthund ein freundliches Wesen haben, leicht zu erziehen und pflegeleicht sind.

Sind Vizsla ängstlich? ›

Die Hunderasse Magyar Vizsla neigt dazu, übersensibel, ängstlich und/oder sehr nervös zu sein. Da ist es die besondere Verantwortung von Züchtern, wesensfeste Hunde zu verpaaren, um diese „Macke“ nicht noch weiter zu verstärken bzw. bestenfalls nach und nach wegzuzüchten.

Kann ein Ridgeback ein Familienhund sein? ›

Kraftvoll, mutig, anschmiegsam: Der Rhodesian Ridgeback ist ein Familienhund, der vor allem für erfahrene Hundehalter geeignet ist. Viel Zuwendung und Bewegung sind Grundbedürfnisse des großen Hundes aus dem Süden Afrikas.

Welcher große Hund für Anfänger? ›

Große Hunderassen für Anfänger
  • Golden Retriever: Die perfekte Hunderasse für Anfänger und Familie. ...
  • Kromfohrländer: Als weniger bekannte Rasse ist der Kromfohrländer keinesfalls zu unterschätzen. ...
  • Labrador Retriever: Nicht ohne Grund einer der beliebtesten Familienhunde!

Welche Hunderasse eignet sich am besten für Familien? ›

Als besonders geeignet für Familien mit Kindern gelten die Hunderassen Beagle, Berner Sennenhund, Collie, Dalmatiner, Golden Retriever, Irish Setter, Labrador, Magyar Vizsla, Französische Bulldogge, Pudel und Rhodesian Ridgeback.

Warum werden Galgos erhängt? ›

Galgo Klavierspielen: Darum werden die Windhunde erhängt

Das sogenannte „Klavier spielen“ ist für einige Besitzer Teil der Tradition geworden. Dabei hängen sie ihren Galgo am Strick an einen Baum. Die Hinterbeine des Hundes berühren grade noch so den Boden und das Tier kämpft um sein Leben, bis es die Kraft verliert.

Welche Hunderasse hat keine Erbkrankheiten? ›

Unsere Liste mit 10 gesunden Hunderassen
  • → Belgischer Malinois.
  • → Border Collie.
  • → Appenzeller Sennenhund.
  • → Elo.
  • → Bichon Frisé
  • → Bolonka Zwetna.
  • → Cavapoo.
  • → Pinscher.
Apr 27, 2022

Welche Hunde sind spätentwickler? ›

Es gibt aber auch einige Rassen, die typische Spätentwickler sind und teilweise erst mit 3 bis 4 Jahren mental reif sind. Dazu gehören beispielsweise Vertreter der Herdenschutzhunde oder der Rhodesian Ridgeback.

Warum ein Weimaraner? ›

Der Weimaraner ist ein ausgesprochen intelligenter und souveräner Jagdhund mit ausgeprägter Raubzeugschärfe. Das bedeutet, dass er Wild auf Kommando aufspürt und tötet. Fremden gegenüber sind die Hunde misstrauisch und brauchen eine gewisse Zeit, um mit neuen Menschen warm zu werden.

Ist ein Vizsla ein Wachhund? ›

Vizslas sind wachsam und schlagen bei verdächtigen Geräuschen schnell an. Als reiner Wachhund wird er sich aber unterfordert fühlen. Auch als Schutzhund ist der Magyar Vizsla eher nicht geeignet. Keinesfalls darf der Magyar Vizsla in einem Zwinger gehalten werden.

Was frisst ein Vizsla? ›

Leckerer Lachs, leicht verdauliches Lamm oder Hühnchen mit gesundem Obst und Gemüse können abwechslungsreich in das Hundefutter des Magyar Vizslas. Die Futtermenge, sollte auf den Bewegungsdrang und den Energiebedarf des aktiven Hundes abgestimmt sein.

Ist der Field Spaniel ein Anfängerhund? ›

Mit anderen Hunden oder Katzen versteht er sich nach einer üblichen Eingewöhnungszeit in der Regel sehr gut. So werden selbst Hundeanfänger mit dem Field Spaniel sicherlich viel Freude haben, schließlich gelten diese Hunde nicht nur als freundlich, sondern auch als außergewöhnlich gelehrig.

Wie arbeitet ein vorstehhund? ›

Die Arbeit

Vorstehhunde haben einen sehr ausgeprägten Geruchssinn und suchen das Revier mit ihrer Nase ab. Dabei „screent“ der Hund das Umfeld nach Niederwild (z.B. Hase, Fasan, Rebhuhn). Hat er etwas entdeckt, zeigt er das seinem Jäger durch vorstehen an. Mehr macht er nicht.

Wer darf Weimaraner halten? ›

Für wen ist ein Weimaraner geeignet? Aufgrund seines Jagdtriebes halten vor allem Jäger und Förster diese Rasse. Wer hingegen einen Weimaraner als Familienhund halten möchte, der sollte seinen Bedürfnissen gerecht werden können. Geeignet sind die Vierbeiner für hundeerfahrene Menschen, die außerdem sehr sportlich sind.

Wie oft Vizsla füttern? ›

Wer seinen Hund mit Trockenfutter füttert, sollte morgens die tägliche Gesamtration abmessen und diese in mehreren Portionen über den Tag verteilt verabreichen. Während ein Welpe zu Beginn 4 Portionen am Tag benötigt, kommt ein ausgewachsener Magyar Vizsla mit 2 Portionen täglich aus.

Wann kommt ein Vizsla in die Pubertät? ›

Üblicherweise beginnt die Pubertät zwischen dem 6. und 12. Lebensmonat.

Wie lange schläft ein Vizsla? ›

Im Schnitt benötigt ein ausgewachsener Hund 17 bis 20 Stunden Schlaf und Ruhephasen am Tag. Welpen, Senioren und kranke Hunde benötigen sogar 20 bis 22 Stunden.

Was passiert wenn man einen Hund ignoriert? ›

Beim Ignorieren entziehst du deinem Hund kurzzeitig deine komplette Aufmerksamkeit und soziale Zuwendung. Da beides, die Aufmerksamkeit und die soziale Zuwendung des Besitzers, den meisten Hunden sehr wichtig ist wird Ignorieren häufig als wirkungsvolle erzieherische Maßnahme bei unerwünschtem Verhalten angepriesen.

Warum kein Schnauzengriff? ›

Mit dem Schnauzengriff kann man den Hund nötigenfalls abbrechen. Der Schnauzengriff erfolgt IMMER von oben über die Schnauze und sollte nicht so fest erfolgen, dass er dem Hund Schmerzen bereitet. Außerdem besteht beim Schnauzengriff die Gefahr, dass sich der Hund massiv dagegen wehrt.

Warum beißt mein Hund mir in die Hand? ›

Hunde haben einen natürlichen Kautrieb, der aufgrund von Unterforderung und Stress gelegentlich Überhand nehmen kann. Leichtes Knabbern ist ein Zeichen der Zuneigung und wird bei Hunden untereinander unter anderem auch zur Fellpflege genutzt.

Welche Hundebürste für Vizsla? ›

Für kurzhaarige Hunde wie Vizsla, Mops, Labrador, Deutsch Kurzhaar oder Beagle verwende eine Gummibürste, den Kong Zoomgroom. Mit dieser Bürste streiche ich mit etwas Druck in Wuchsrichtung des Felles über den Körper. Das tut man so lange, bis der Hund nicht mehr haart.

Wie stark Haaren Vizsla? ›

Die drahtigen Vizslas haaren kaum, dafür müssen sie getrimmt (gerupft) werden, weshalb sie auch für empfindliche Menschen geeignet sind. Das Trimmen (rupfen) ist jedoch leicht zu lernen.

Haben Magyar Vizsla Unterwolle? ›

Unkompliziert, aber nicht zu vergessen: Die Pflege des Magyar Vizsla. Da der Ungarische Vorstehhund kurzes Fell besitzt, das keine Unterwolle bildet, ist die Fellpflege hier sehr einfach. Wie bei vielen Jagd- und Arbeitshunden ist auch das Fell des Magyar Vizsla robust.

Warum ein Vizsla? ›

Der Magyar Vizsla gilt als Geheimtipp unter Jägern. Denn er ist nicht nur leicht zu erziehen und klug, sondern außerdem ein vielseitiger und ausdauernder Gefährte für die Jagd und den Hundesport.

Welches Halsband für Vizsla? ›

Ober- und Untermaterial sind handschuhweiches Rindnappaleder. Durch die gebuggten Lederkanten ist das Halsband noch besonders Fellschonend. Ein eingearbeitetes Gewebeband zur Materialverstärkung und Formstabilität. Besonders hübsch harmonieren die Applikationen Kuh und Edelweiß.

Wie sollte ein Tagesablauf von einem Hund sein? ›

Die Ruhephasen des erwachsenen Hundes nehmen 18-20 Stunden des Tages ein. (Wem das super viel vorkommt, der denke wieder an die Katze). Das bedeutet, dass für andere Dinge nur noch 4-6 Stunden übrig bleiben. Davon nutzt er 3 Stunden für Nahrungsbeschaffung und Fressen.

Wie lange muss ein Hund am Tag beschäftigt werden? ›

Eine Faustregel besagt, dass Hunde durchschnittlich circa zwei Stunden Beschäftigung am Tag brauchen. Zu diesen zwei Stunden zählt alles, was Abwechslung in den Alltag bringt, wie zum Beispiel Spaziergänge, neue Umgebungen, Besuch, Training oder Spiele.

Wie lange Kopfarbeit mit Hund? ›

Besonders die Kopfarbeit und die Nasenarbeit sind sehr anstrengend für Hunde. Spielen Sie daher nur 5-10 Minuten, bevor Sie Ihrem Vierbeiner eine Pause gönnen.

Videos

1. Frustrated pup when mom doesn’t listen 😒#vizsla #dog #dogmom
(BambiDear)
2. Snuggle breaks are much needed #vizsla #dog #shorts
(BambiDear)
3. 😢 A pup’s love #vizsla #dog
(BambiDear)
4. 😅 reading with my vizsla puppy about how to raise a dog #shorts
(RobertoPhoto)
5. Someone is going to need summer school #vizsla #gsp #doghumor😂🐶 #dogsoftok #easyquestions
(Vizsla Dog Lovers)
6. What’s your morning routine? 🎄✨ #vizsla #workfromhome
(BambiDear)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Mrs. Angelic Larkin

Last Updated: 02/02/2023

Views: 5920

Rating: 4.7 / 5 (67 voted)

Reviews: 82% of readers found this page helpful

Author information

Name: Mrs. Angelic Larkin

Birthday: 1992-06-28

Address: Apt. 413 8275 Mueller Overpass, South Magnolia, IA 99527-6023

Phone: +6824704719725

Job: District Real-Estate Facilitator

Hobby: Letterboxing, Vacation, Poi, Homebrewing, Mountain biking, Slacklining, Cabaret

Introduction: My name is Mrs. Angelic Larkin, I am a cute, charming, funny, determined, inexpensive, joyous, cheerful person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.